Seminare  &

Ausbildungen

Kraftvolle Seminare in einem kraftvollen Ort!  

Foto: Externsteine, Copyright beim Blom Verlag

Ihre Gesundheit ist uns wichtig!

Sicherheit in der Corona-Zeit: 

Alle Seminare, Workshops und Ausbildungen finden bei uns unter sorgsamer Einhaltung der aktuell empfohlenen Hygienevorschriften zum Infektionsschutz statt.

Dazu sind unsere Seminarräume mit dem Luftreiniger (mit Kombifilter & Aktivkohlefilter) gegen zahlreiche Mikroorganismen ausgestattet.

Die maximale Seminarteilnehmerzahl liegt bei 10 Teilnehmern (Seminarraumgröße ca. 50 m2). Abstand halten ist daher problemlos möglich. Außerdem sind unsere Seminarteilnehmer an den Arbeitstischen zusätzlich durch mehrere Plexiglasschutzscheiben von einer Tröpfcheninfektion geschützt.

Händedesinfektionsmittel ist für alle in ausreichenden Mengen vorhanden.

---------------------------------------------------

Excalibur-Technik©: Erfolgreich bewusst kreieren nach den Gesetzen der Hermetik!
Horn-Bad Meinberg - ein Ort mit spiritueller Tradition!

Auf dem Bild: Die Externsteine - das sgn. deutsche Stonehenge in unmittelbarer Nähe von Horn-Bad Meinberg.

Zu dem Seminar empfehlen wir das Buch:

Excalibur-Technik: Die Formel der Schöpfung

Autor: L. Radtke

ISBN 978-3-9811939-0-9

Preis: 37 €

250 S., Hardcover, erschienen im Blom Verlag

Bei Interesse können Sie das Buch hier bestellen: https://www.welt-der-spiritualitaet.net/online-store/Excalibur-Technik-Die-Formel-der-Sch%C3%B6pfung-p135948871

 

Mehr über zwei andere Bücher zur Excalibur-Technik können Sie hier erfahren: https://www.welt-der-spiritualitaet.net/online-store

Im August von Fr. 23.10. 2020 – So. 25.10. 2020 in Horn-Bad Meinberg

Alles was Sie in Ihrer Manifestationsarbeit bis jetzt nicht gewusst, nicht berücksichtigt und nicht angewendet haben, aber entscheidend ist für das Gelingen jeder Kreation, lehrt uns die Excalibur-Technik. 

Sie lehrt uns auch den Gegenpol des bewussten Kreierens - die Diskreation (Auflösung nach der 5-Elementen-Formel).
Gönnen Sie sich mehr Wissen aus der spirituellen Schatzkiste der alten Eingeweihten und melden Sie sich noch heute für das Excalibur-Seminar an!

Die Excalibur-Technik ist eine mentale Technik des bewussten Kreierens der persönlichen Realität, die auf den Gesetzen der Hermetik basiert. Somit ist sie eine hermetische Technik, die übrigens sehr, sehr alt ist. Der Legende nach wurde sie nur den Reinsten unter den Reinen unter einem Schweigegelübde weitergegeben...

Die hermetische Lehre besagt: Alles ist aus 5 Elementen (Akasha, Erde,Feuer, Wasser und Luft) entstanden und alles zersetzt sich irgendwann wieder in die 5 Elemente und kehrt zu seinem Ursprung des Nicht-Manifestierten zurück. 

Egal wie wir diese Technik nennen und egal wie wir sie uns erklären, wir alle  erschaffen unsere eigene kleine Welt nach diesem Prinzip, jedoch unbewusst und automatisch.

Die Excalibur-Technik lehrt uns wie wir willentlich und kontrolliert eine Idee  bzw. das Gewünschte von dem Element Akasha (Akasha ist das Element, dem wir alle menschlichen Ideen und generell die schöpferischen Impulse zuordnen) durch die Elemente bis zum Element Erde. wo sich die ursprüngliche Idee auf der materiellen Existenz Ebene verwirklicht, durchführen. Das ist eine metaphysische bzw. metaphorische Erklärung der Excalibur-Technik. Die Schritte, die wir dabei mental ausführen, sind aber sehr normal, erklärbar und nachvollziehbar, ohne jegliche Mystik und Abrakadabra Formeln.

Nun, ohne die genauen Schritte jedes Kreationsvorgangs und ihre genaue Reihenfolge zu kennen (die natürliche Elementenreihenfolge), ist die Realisierung aller Vorhaben und Wünsche leider nur dem Zufall überlassen...

 

Denn die Verwirklichung eines Wunsches bzw. die Manifestation eines Vorhabens auf der grobstofflichen Existenzebene, kann in einem Element (in einer Phase der Verwirklichung) stecken bleiben. Der Volksmund sagt nicht umsonst "Im Feuer des Wunsches verbrannt"! Diejenigen, die die Excalibur-Technik kennen, wissen genau was damit gemeint ist. Den anderen, die mit diesem Wissen nicht vertraut sind, sagt dieser Spruch nichts aus. Sie bauen weiterhin ihre "Luftschlösser" (wieder ein allegorischer Vergleich, der auf das Steckenbleiben in einem Element hinweist) und hoffen, dass sich diverse negative Sachen irgendwann von selbst auflösen und an ihrer Stelle etwas Schönes, Positives entstehen wird. Ja, irgendwann wird alles verschwinden, so wie es entstanden ist. Das sind normale Prozesse, die sich nach den gleichen Prinzipien automatisch abwickeln, sowohl in uns wie auch überall um uns herum, egal ob wir uns ihnen bewusst sind oder nicht, egal ob wir sie uns erklären können oder nicht... Nun, die Excalibur-Technik lehrt uns diese Prozesse der Entstehung und der Auflösung bewusst zu beeinflussen und nach dem eigenen Willen in Gang zu setzen. Sie lehrt uns, das Gewünschte präzise durch alle Elemente zu führen, bis es sich letztendlich - in dem Element Erde - manifestiert.

Sie lehrt uns auch den genauen Diskreationsvorgang: Wie wir den Prozess der Entstehung umkehren und etwas bewusst auflösen können.

Die Excalibur-Technik selbst ist keine Religion, keine Philosophie, kein spiritueller Weg, kein System geistiger Entwicklung, es legt die Betonung nicht auf spirituelle Lehrer, Gurus, Messiasse, Avatare oder kosmische Intelligenzen... Es ist keine Energiearbeit, vergleichbar mit Reiki oder Qi Gong. Excalibur vertritt keine spirituelle Ideologie; es ist eine durch Jahrtausende erprobte hermetische Technik, geistig–mentale Alchemie, pure Praxis, die jeder Mensch, unabhängig von seinen Überzeugungen, Idealen und Ideen, erlernen und benutzen kann, um sein eigenes Leben so zu gestalten wie er es haben möchte.

Über 2000 Jahre wurde diese Technik nur von Mund zu Ohr weiter gegeben und von ihr wurde durch Allegorien, Mythen, Sagen oder Märchen gesprochen... So ist uns dieses Wissen bis heute erhalten geblieben, aber ein richtiges Verstehen der Allegorien war leider lange Zeit nur den Eingeweihten vorbehalten.

 

Es ist nicht nur so, dass man mit der Excalibur-Technik die äußeren Umstände verändern kann. Mit dieser Technik kann der Mensch auch die eigenen Charakterzüge ändern, schlechte Eigenschaften durch gute ersetzen, den anderen helfen und noch vieles mehr. Dem Schüler, der diese Technik beherrscht, eröffnet sich eine Welt von vielen Möglichkeiten und seinem Gewissen allein bleibt es überlassen, wozu er sie anwenden wird.

Nach dem Seminar sind die Teilnehmer vollkommen unabhängig von dem Lehrer bzw. von dem Seminarleiter. Sie sind imstande, die Technik selbständig und auf eigene Verantwortung, nach eigenem Willen und Ermessen anzuwenden.

 

Wenn Sie diese hermetische Technik zur bewussten und willentlichen Veränderung und Erschaffung der persönlichen Realität erlernen möchten, dann würde es uns sehr freuen, Sie auf dem Excalibur-Seminar begrüssen zu dürfen!

------------------------------------------------------

 

Das nächste Excalibur-Seminar findet statt am:

Fr. 23.10. - So. 25.10.2020

(Fr. ab 09:30 Uhr - 18:00 Uhr, Sa. 09:30 - 18:00 Uhr, So. 09:30 - 16:30 Uhr

Bitte Hausschuhe mitnehmen!)

Preis: 1520 € (Im Preis sind enthalten: Getränke + Snacks) Übernachtungen und Verpflegung bitte extra buchen. Wir stehen Ihnen mit unseren Unterkunftsempfehlungen gerne behilflich zur Seite.

Seminarleitung: L. Radtke

Seminarort: Horn-Bad Meinberg

Platzreservierung und Anzahlung: Um sich einen Platz auf dem nächst kommenden Excalibur-Seminar zu sichern, zahlen Sie bitte eine Akkontation (Vorauszahlung) in der Höhe von 500 € bis zum 15.10. 2020 auf unser Bankkonto ein:

Kontoinhaber: Blom Verlag

IBAN: DE26 4727 0024 0501 0921 00

BIC: DEUTDEDB472

Verwendungszweck: Excalibur-Seminar

Weitere Infos und Anmeldungen: Herr Frank Blom, zu erreichen unter der

Tel.-Nr.: 05234 / 20 47 78 oder per E-Mail an: frank.blom@blom-medien.de

Hier können Sie meine Erfahrungen mit der Excalibur-Technik lesen: 

"Meisterhafte Kreation, No.1: Das Geld im Schlaf verdienen! - Auch das ist mit der Excalibur-Technik möglich!"

"Excalibur-Technik und die meisterhafte Kreation No. 2: Wie sich die wahren Phönixe selbst neu erschaffen!"

Haftungsausschluss: Obwohl man mit der Excalibur-Technik © viele Veränderungen auf der physischen Ebene bezogen auf den Körper bewirken kann (z.B. ein schnelleres Abnehmen durch schnellere Veränderung der Essgewohnheiten) ersetzt Excalibur-Technik im Fall einer Krankheit keinen Arztbesuch! Somit wird ein Heilversprechen durch die Anwendung von Excalibur-Technik ©  nicht gegeben! eben.

Schöpferisches Visualisieren in der Hermetik
Sa. 05. 12 - So. 06. 12. 2020 in Horn-Bad Meinberg

 

In diesem Seminar lernen Sie die Technik des Schöpferischen Visualisierens nach den Regeln, an die sich Hermetiker halten.
Obwohl vielen Menschen, die sich generell mit der Spiritualität befassen, das Schöpferische Visualisieren keine Unbekannte ist, werden fast ausnahmslos immer die gleichen Fehler in der Anwendung dieser Technik gemacht. 
Das Visualisieren gleicht nicht dem Fantasieren!

In der Hermetik gilt das Visualisieren als ein magischer Akt, der gewisse Voraussetzungen erfüllen muss, um seine Wirksamkeit entfalten zu können.


Auf welche Sachen bei dem Schöpferischen Visualisieren es wichtig ist zu achten, sowie die häufigsten Fehlerquellen und die fehlenden Komponenten, werden Ihnen in diesem Seminar bekannt gemacht und detailliert erläutert.
Wenn Hermetiker die Schöpferische Visualisation anwenden, formen sie auf der Mental- und Astralebene ein präzises Bild der gewünschten Situation, magnetisieren es und bewirken unter Berücksichtigung von bestimmten Regeln die Entstehung seines Abbildes auf der materiellen Ebene. 

Auf dem Seminar lernen Sie unter anderem die Erstellung einer sogenannten Magischen Mappe, die auf die Materialisation Ihres Wunsches unterstützend und beschleunigend wirkt.

Seminartermin: Sa. 05.12.2020 (Beginn um 10:00 Uhr)  -  So. 06.12.2020 (Ende um 16:00 Uhr) in den Räumen des Blom Verlages, Am Eichholz 3, Horn-Bad Meinberg
Preis: 370 €  
(Im Preis sind enthalten: Getränke + Snacks) Übernachtungen und Verpflegung bitte extra buchen. Wir stehen Ihnen mit unseren Unterkunftsempfehlungen zur Seite.

Voraussetzung: Gutes Konzentrationsvermögen

Bitte nehmen Sie Ihre Hausschuhe mit. 

Verbindliche Anmeldung bitte bis zum 20.11.2020.  Einen Seminarplatz sichern Sie sich durch die Anzahlung von 100 € an:

Kontoinhaber: Blom Verlag

IBAN: DE26 4727 0024 0501 0921 00

BIC: DEUTDEDB472

Verwendungszweck: Schöpferisches Visualisieren

 

Wir bitten auch um eine kurze Anmeldung per E-Mail, an: ana.blom@blom-medien.de

Neuigkeiten abonnieren! Bei einer Newsletter-Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.